Inhaltliche Dokumentation der Konferenz

„Degrowth Vienna 2020 – Strategies for Social-Ecological Transformation“ war eine Online-Konferenz, die im Frühjahr 2020 stattfand. Die Konferenz konzentrierte sich  auf die Erforschung von Strategien für eine Degrowth-Transformation  und hatte zum Ziel, die Strategieentwicklung zwischen Wissenschaftler*innen, Praktiker*innen und Aktivist*innen zu unterstützen.

Indem wir Künstler*innen, Aktivist*innen, zivilgesellschaftliche Akteure und Wissenschaftler*innen zusammenbrachten, integrierten wir verschiedene Arten von vorhandenem Wissen und erarbeitetetn vielversprechende Ansätze erarbeiten, um unsere Gesellschaft und Wirtschaftsweise auf sozial gerechte und ökologisch tragfähige Weise zu transformieren. Die Konferenz war partizipativ angelegt, einschließlich eines gründlichen Dokumentationsprozesses, der konkrete Ergebnisse für die Degrowth-Bewegung und die Forschung liefer wird.

  • Gesammelte Eindrücke des Dokumentationsprozesses (Harvesting), die als „Graphic Recordings“ festgehalten wurden und Aufnahmen der größeren Panels sind bereits auf unserem Youtube Channel verfügbar
  • Alle übrigen Sessions, Workshops und Panels, für die wir die Aufzeichnungs-Erlaubnis haben, werden in den nächsten Wochen hochgeladen, wir bitten um eure Geduld!
  • Eine ausführlichere Auswertung wird außerdem im Orga-Team der Konferenz erstellt und kann dann für Herbst erwartet werden
  • Einige Einblicke in unsere Konferenz findet ihr auch auf unseren Social Media Kanälen: Facebook, Twitter, Instagram

Organisatorische Dokumentation der Konferenz