Melde dich zur Degrowth Vienna 2020 Konferenz an!

Du kannst auf dich auf drei Wegen für die Konferenz anmelden: Über die reguläre Anmeldung, über die Quoten oder als Freiwillige*r. Unten findest du mehr Infos zu den verschiedenen Optionen.
 
Wenn du einen Beitrag zur Konferenz über die Einreichungsplattform und den Aufruf für Beiträge eingereicht hast, wirst du bis zum 8. März über die Annahme deines Vorschlags informiert und erhälst per E-Mail die Möglichkeit, dich zu registrieren. Du musst dich in diesem Fall nicht über die oben genannten Optionen registrieren.
 
Wenn du Teil des Orga-Teams der Konferenz bist, bekommst du ebenfalls ein Mail, um dich separat zu registrieren.

Wir müssen einen beträchtlichen Teil der Konferenzkosten (45%) über Teilnahmegebühren decken. Wir sind daher darauf angewiesen, dass du dich finanziell an der Konferenz beteiligst. 
 
Die Preise beinhalten die Teilnahme an allen drei Konferenztagen, drei Mahlzeiten pro Tag und Snacks und Kaffee. 
 
  • 250 € Regulärer Beitrag/Regular fee: Für Personen, die über ihren Arbeitgeber finanziert werden oder die sich in einer stabilen finanziellen Situation befinden
  • 150 € Ermäßigte Gebühr/Reduced fee Für Personen, die ihre Teilnahme selbst finanzieren (z.B. Student*innen, Aktivist*innen, Teilnehmer*innen aus der Zivilgesellschaft)
  • 75 € Extra ermäßigte Gebühr/Extra reduced fee: Bitte zahle die extra ermäßigte Gebühr nur, wenn du nicht über die finanziellen Mittel verfügst, um anderweitig teilzunehmen. Z.B. wenn du keinen regulären Job hast oder mit geringen finanziellen Mitteln lebst (bedenke, dass der Platz von anderen Teilnehmer*innen mitfinanziert wird).

Wir können etwa 350 Plätze für die Konferenz zur Verfügung stellen (zusätzlich zu den Plätzen für diejenigen, die Beträge eingereicht haben und den Quotenplätzen). Um nicht das Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" anzuwenden und sicherzustellen, dass nicht nur die Schnellsten teilnehmen können, werden wir bei einer höheren Anzahl von Bewerbungen als offenen Plätzen eine Verlosung durchführen.
 
Wenn du Teil des Organisationsteams oder der Freiwilligen bist, musst du dich nicht hier anmelden. Weitere Informationen zur freiwilligen Mithilfe findest du im Tab "Freiwillige"!
 
Die Registrierung für die Verlosung beginnt am 1. März und endet am 20. März.
 
Um an der Verlosung teilzunehmen, musst du das Formular ausfüllen, das am 1. März hier erscheinen wird. Im Falle einer höheren Anzahl von Bewerbungen als offenen Plätzen werden die Plätze durch das Losverfahren nach dem Zufallsprinzip verteilt. Die Verlosung erfolgt völlig  unabhängig vom Tag der Anmeldung. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden die offenen Plätze vergeben und am 23. März morgens wird jede*r per E-Mail informiert, ob sie/er einen Platz erhalten hat.
 
Innerhalb von 24 Stunden muss der Platz bestätigt und bezahlt werden. Danach kann der Platz an eine andere Person vergeben werden. Es tut uns sehr leid, falls du keinen Platz bekommen solltest, aber der Konferenzort kann leider nicht mehr als 1000 Teilnehmer*innen aufnehmen. Es wird aber auch ein offenes Programm in Kooperation mit 4lthangrund geben. Mehr Infos dazu folgen bald!
 

Erfahrungen und Umfragen während der letzten Degrowth-Konferenzen zeigen, dass das Publikum überwiegend Weiß und akademisch ist. Wir bemühen uns daher, die Vielfalt der Teilnehmer*innen zu erhöhen. Wir haben daher Kontingente für Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen eingerichtet. Damit wollen wir Menschen mit nicht-akademischem Hintergrund, Menschen, die unter ableistischen Systemen leiden, Menschen mit Migrationshintergrund, LGBTQI*, BPOC ("black/ people of colour"), Menschen, die pflegen, pflanzen oder reparieren, zur Teilnahme an der Konferenz ermutigen.
 
Die Gruppen/Organisationen, die wir intern ausgewählt haben, haben mindestens einen Bezug zu den vorher genannten Kriterien und wurden vom Organisationsteam oder dem Advisory Board vorgeschlagen. Eine Verbindung zu Degrowth ist nicht notwendig.
 
Wenn du für deine selbstorganisierte Gruppe oder Organisation mit Bezug zu dem oben genannten Kontingentplätze erhalten möchtest: Bitte schreibe uns bis zum 20. März eine E-Mail an participate@degrowthvienna.org.
 
Die Anzahl der Plätze, die eine Gruppe/Organisation bekommen kann, hängt von deren Größe ab:
 
  • Kleine Gruppen/Organisationen (bis zu 1000 Mitglieder): 3 Plätze
  • Mittlere Gruppen/Organisationen (zwischen 1000 und 5000 Mitgliedern): 8 Plätze
  • Große Organisationen (mehr als 5000 Mitglieder): 10 Plätze
 
Kontingentplätze sind zum normalen Preis erhältlich. Für Gruppen/Organisationen, die sich dies nicht leisten können, sind die Preise verhandelbar.

Wir suchen auch nach Freiwilligen, die während der Konferenz helfen! Für etwa 12-16 Stunden deiner Zeit und Energie während der Konferenz kannst du kostenlos teilnehmen. Du solltest auch einen Tag vor Beginn der Konferenz persönlich zur Verfügung stehen. 

Schreib an volunteer@degrowthvienna.org, wenn du ein*e Freiwillige*r werden möchtest. Wir freuen uns über jede Unterstützung!